Wunder geschehen…

Sich berühren lassen
Mutig sich erhebend
Kommen wir in unserer Kraft
Die Welt erwacht
Wunder geschehen
Ich bin Du
Du bist ich
Eins
Mutter Erde
Vater Himmel
Dazwischen atmen wir
Zum Wohle aller Wesen
Ich bin Licht
Ich bin Liebe
Ich umarme Dich
Geliebtes Wesen
Mit ganz viel Zuversicht

Text: Maren Flüshöh – 20.01.2021

Eine Antwort zu „Wunder geschehen…”.

  1. Hallo
    Und deine Seite und die Texte gefallen von dir mir sehr ….
    vor vier Jahren als ich in einem Jahr alles verloren habe was mir eine Orientierung und eine Kraft gegeben hatte zu denken zu glauben dass mein leben weil ich mir Mühe geben und mit meiner Erbkrankheit -famiLiares Mittel Meer Fieber Abitur nachgeholt habe vier Jahre lang und auch an der Uni studiert habe Lehrer Amt ….habe ich immer naiv und romantisch geglaubt ….Gott …Allah Hu ….Rama ….dass er es gut und schön finden tut ….dass ich nicht aufgeben und versuche etwa schönes und wichtiges….meine Berufung als Menschen Liebhaber und empathischer Charakter dass Allahbaba Allahmama Gott ….es wollte in mir das ich das schaffe ….nun ist alles weg aus mein leben und ich laufe mit Trauer Wut Depressionen und Enttäuschungen und Psychose …und dazu muss ich meine Eltern Mama und Papa wo ich mich unverstanden und alleine gefühlt habe ….auch verlassen und Löss lassen …und ich fühle mich nur in der Natur seit zwei einhalb Jahren noch zu Hause ….und laufe mit Trauer abends nach Hause ….es waren zu viele Wunden ….und ich hatte leben lang nachts gebetet zu ihm zu ihr ….
    Ich poste deinen Text ….darf ich bitte das machen noch ein mal
    Poetufan

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: