Seelengeflüster

Ich atme tief
Fühle mich verbunden
Reite die Wellen
So wie sie sind
Bin hier
Bei mir
Angekommen
Jeden Tag ein Stückchen mehr
Akzeptiere mich
Liebe mich
So wie ich bin.

Liebe meine Sanftheit
Liebe meine Wut und meinen Zorn
Liebe die Vielfalt meiner Gefühle
Versöhnung mit mir
Alles darf sein
Alles ist ein Teil von mir
Ich fließe mit dem Leben
Und das Leben fließt in mir.

Ich halte nicht mehr fest
Ich lasse los
Gebe mich dem Leben hin
Folge den Zeichen
Folge meinem Ruf
Breite meine Arme aus
Laut ertönt
Mein JA
Zu mir
Und meinem Leben
Ich empfange mich
Die Schatten
Und das Licht.

~ Maren Flüshöh

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: